Schnelle Spruchkarte gestalten mit Distress Oxide



Zuerst schneide ich mir weißen Cardstock als Aufleger zurecht.
Dann suche ich mir zwei Distress Oxide aus. Eine Farbe sollte knalliger sein, die andere ist eher dezent. Außerdem braucht man einen Spruchstempel seiner Wahl. Ich habe mich für „Du bist einzigartig“ entschieden, weil es gut zu dem Farbkonzept passt, dass ein Spruch hervorsticht.
Nun bestemple ich den kompletten Cardstock mit dem Spruch in der dezenten Farbe. An einer Stelle sollte man Platz lassen, denn hier kommt der Spruch in einer knalligen Farbe hin.
Als Deko habe ich einen Rest Glitzerpapier verwendet und kleine Fähnchen zurechtgeschnitten. Damit die Karte ein bisschen Dimension bekommt, habe ich eine Schleife gebunden und diese neben den knalligen Stempelabdruck platziert.
So ist eine schnelle und einfache Karte entstanden, für die man nur wenige Materialien braucht, die man aber immer wieder abwandeln kann. Prima geeignet für Anfänger.

Wenn Euch der Beitrag von Julia gefallen hat, schaut gern auf ihren Kanälen vorbei.

Instagram: lettersfromjuliet

Youtube: Creations by Juliet 

Hinterlassen Sie einen Kommentar