Notizblock gestalten mit Maskiertechnik

Notizblock gestalten mit Maskiertechnik

Notizblöcke oder Notizbücher liebe ich ja total. Es macht mir Spaß, allesmögliche fest zu halten.

Heute zeige ich Euch wie Ihr diesen süßen Notizblock für Euch gestalten könnt.

Verwendete Materialien

Maße:

1x Farbkaton in hellblau 15cm x 15cm; gefalzt: 7,2cm / 7,8cm

1x Colouring Paper 6,8cm x 14,7cm

Anleitung

  1. Papier falzen.
  2. Den Weihnachtsmann aus dem Stempelset Santa 2 mit Memento auf das Colouring Paper und auf den Post it abstempeln, so dass sich unter dem Stempelabdruck die Klebefläche befindet.
  3. Den Weihnachtsmann auf dem Post it an der Linie exakt ausschneiden und auf den abgestempelten Weihnachtsmann kleben.
  4. Im Hintergrund nun dir Tannenbäume, aus Santa 1 du Santa 2 und den Spruch „Warm Hugs“ abstempeln. Darauf achten, dass die Tannenbäume sich auf einer Linie befinden.
  5. Nun den Post it abziehen und den Weihnachtsmann colorieren.
  6. Mit dem Distress Oxide Kissen – tumbled glass- die Schneeflocken aus X-Mass Cars 1 abstempeln.
  7. Den Verschluss von CraftEmotions einmal in Gold ausstanzen und 1x den Gurt ohne Löcher in hellblau ausstanzen.
  8. Nun den gestalteten Layer auf die linke Seite des hellblauen Farbkartons kleben.
  9. Rechts oben, wie auf dem Bild, die Unterseite des Verschlusses aufkleben. Darauf achten, dass man die Einstecklasche nicht mit aufklebt.
  10. Die Verschlussoberseite auf den Gurt kleben und in den Verschluss stecken.
  11. Notizblock einlegen und den Gurt einmal nach hinten knicken.
  12. Den Notizblock raus nehmen und den Gurt an der Innenseite festkleben.
  13. Jetzt den Notizblock darüber kleben.

 

Ich hoffe Euch gefällt mein Beitrag und gestaltet Euch auch so einen niedlichen Notizblock mit den süßen Motiven.

Eure Heidi

 

Mehr von Heidi findet Ihr auf Instagram, YouTube oder auf Ihrem Block.

Instagram: craftwedding

YouTube: Craft & Wedding

Blog: www.craftandwedding.jimdofree.com

 

    Hinterlassen Sie einen Kommentar