Muttertagskarte basteln mit Stempelsets von Kelly Creates

Heute möchte ich Euch zeigen wie ich diese schnelle Karte zum Muttertag gewerkelt habe. Liebe Grüße bekommt ja jede Mama gern, nicht nur zum Muttertag. 

Zuerst habe ich den tollen Stempel aus dem Set Floral Wreaths auf Coloring Papier gestempelt. Mein Stamping Buddy darf hier nicht fehlen, falls ein Abdruck mal nicht sofort gelingt, hilft er mir sehr. 

Die Blumen habe ich mit meinen Nuvo Alcohol Markern koloriert und mit einem Glitzerstift noch leichte Akzente gesetzt. 

Mit dem Micron 01 habe ich am Rand noch ein paar Linien gezogen, frei Hand und nicht gerade, so gefallen sie mir gerade am besten. 

Mit dem wunderschönen Handlettering Alphabet von Kelly Creates habe ich „für Mama“ gestempelt. Hierfür habe ich das Memento In Tuxedo Black genutzt. 

Auf zwei Stücke Cardstock (hier schwarz und rot) habe ich hinten je ein Stück von den Craft Sheets geklebt bevor ich mit dem ausstanzen angefangen habe. 

Nun konnten die „Von Herzen“-Schriftzüge von Tonic Studios ganz einfach aufklebt werden. Hierfür habe ich sie leicht versetzt aufgeklebt um einen Schatteneffekt zu erzeugen. 

In dem gleichen Ton Cardstock habe ich noch eine etwas größere Mattung ausgeschnitten. Nun alles mit Klebeband zusammengeklebt....

... und fertig ist die Karte für euren Lieblingsmenschen. ❤️

Wenn Euch Ninas Beitrag gefallen hat, schaut gern bei ihr vorbei. 

Instagram: Ninas_kreativreich

Youtube: Ninas Kreativreich

Hinterlassen Sie einen Kommentar