Lesezeichen basteln mit dem Studio Light Stempelset (Favourites Nr.383)

Zuerst habe ich mir den Cardstock auf die richtige Größe getrimmt und eine runde Stanze genutzt um die Wölbung zu erzeugen.
Danach ging es daran das Lesezeichen einzufärben, dazu habe ich 3 unterschiedliche Distress Kissen verwendet.
Die erste Schicht habe ich mit Mermaid lagoon angefangen und habe es nach oben hin auslaufen lassen, sprich keine neue Farbe auf den Brush gegeben und die Farbe nach oben hin verblassen lassen.
Die zweite Schicht gab es dann mit Salty Ocean, diese Farbe habe ich nur bis ca. Mitte vom Lesezeichen aufgetragen und dann nach oben hin wieder auslaufen lassen.
Danach bin ich mit Mermaid Lagoon noch einmal über die Oberfläche, um einen schönen Übergang zu verblenden.
Zum Abschluss bin ich mit Blueprint Sketch nur am Boden entlang um noch einmal eine gewissen Tiefe zu bekommen.
Danach ging es ans colorieren und ausschneiden der Meeresbewohner aus dem Stempelset „Caribbean Sea” von Studiolight. Die Schildkröte hatte es mir richtig angetan!
Bevor es aufgeklebt wurden ist, bin ich mit Wassertropfen noch einmal über das Lesezeichengegangen und habe das überschüssige Wasser mit einem Taschentuch abgetupft.
Zu guter Letzt habe ich mit 3D Pads versucht Dimension auf das Lesezeichen zu bringen.
Habe am Ende noch den Spruch drauf gestempelt, was aus dem gleichen Set stammt, ein paar Strasssteine und fertig ist das Lesezeichen. 

Der Beitrag wurde von der lieben Teresa aus meinem Designteam verfasst. Wenn er euch gefallen hat, schaut gern bei ihr vorbei. 

Instagram: Creativ_ums_Eck

Youtube: Creativ ums Eck

Hinterlassen Sie einen Kommentar