Grußkarte embossed Mandala

Als erstes habe ich mein Papier vorbereitet, d.h, ich habe es mit Babypuder bestreut und mit einem Pinsel auf der Fläche verteilt.
Danach habe ich den Stempel in der Stempelhilfe positioniert, um die richtige Stelle zu finden.
Den Stempel habe ich mit Versamark bestempelt und auf das Papier gedrückt.
Danach habe ich das Nuvo Powder über den Abdruck gestreut.
Überschüssiges Powder zurück in den Behälter geben. Danach wird mit dem Heißluftfön erhitzt.
Während es abkühlt, habe ich das Transparentpapier zurechtgerissen und die Stanze durch die Stanzmaschine gekurbelt.
Alle Teile miteinander kombiniert und via Klebepunkt auf die Kartenbasis geklebt.

Dieser Beitrag ist von der lieben Teresa aus meinem Designteam. Wenn euch der Beitrag gefallen hat, besucht sie gerne auch auf Instagram und YouTube.

Instagram: creative_ums_eck

YouTube: Creative ums Eck

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar