Explosionsbox zur Geburt basteln


Eine Explosionsbox eignet sich super um den frisch gebackenen Eltern eine Freude zur Geburt Ihres Kindes zu machen. Oft haben Eltern schon vieles vor der Geburt Ihres Kindes gekauft und man möchte ihnen auch etwas anderes als Windeln, Schnuller oder Strampler verschenken.
Die Explosionsbox eignet sich super um einen Gutschein oder auch etwas Geld liebevoll zu verschenken. Gleichzeitig bietet sie auch Platz für Glückwünsche.

Anleitung:
Grundbox:
2x Farbkarton weiß: 28,5cm x 9,5cm
- Gefalzt an der langen Seite: 9,5cm / 19cm
Deckel:
1x Farbkarton weiß: 14,5cm x 14,5cm
- Ringsrum bei 2,4cm falzen

Taschen:

1x Farbkarton weiß: 11,5cm x 11,5cm
- Ringsum bei 1cm falzen
Tags:
2x Farbkarton weiß: 9cm x 9cm
Kinderwagen:
1x Farbkarton weiß: 12cm x 18cm
- Gefalzt an der langen Seite: 1,5cm / 3cm / 4,5cm / 9cm / 10,5cm /
12cm / 13,5cm / 13,5cm / 15cm / 16,5cm
- Gefalzt an der kurzen Seite: 4cm / 8cm

DSP:
8x DSP: 9cm x 9cm
4x DSP 2cm x 9cm

Ebenfalls verwendet: Clear Stamps von Dini Design (Baby 5002), Stanzset von Sizzix (Neues Baby #2) und Cardstock Florence Papierblock.

Hier einmal die Variante für Buben:




Ich hoffe Euch gefallen die Explosionsboxen und bastelt sie fleißig nach 😊
Eure Heidi

 

Wenn Euch Heidis Beitrag gefallen hat, schaut doch gern auf ihren Kanälen vorbei. 

Instagram: Craftwedding

Youtube: Craft & Wedding

Hinterlassen Sie einen Kommentar