Anleitung für Serviettenhalter

Die liebe Jasmin aus meinem Designteam zeigt euch wie Ihr ganz schnell und einfach einen Serviettenhalter basteln könnt. Perfekt für jede Party!

Materialien:

Der Serviettenhalter ist schnell gemacht und für Anfänger sehr gut geeignet. 

Anleitung:

Zuerst kürzen wir einen A4 Bogen Cardstock auf 29x16 cm. 

Dann falzen wir den Cardstock rundherum bei 6 cm. 

Nun schneiden wir die Klebelaschen, dazu schneiden wir die Ecken ein, kürzen diese auf 2cm und schrägen sie links und rechts an und kleben sie fest. 

Für den "Fuß" schneiden wir uns ein Stück Cardstock von 5x17 cm zurecht und kleben ihn auf den Boden des Serviettenhalters. 

Für die Seitenteile schneiden wir uns je 2x Cardstock mit den Maßen 14,5x17 cm und 14x16 cm zurecht. Bei allen vier Teilen werden die Ecken oben rechts und links abgerundet. 

Das kleinere Stück Cardstock wird auf das größere Stück aufgeklebt.

Jetzt können wir die beiden Seitenteile an den Halter festkleben und dekorieren. 

Für meinen Serviettenhalter habe ich weißen Cardstock mit einem Stencil und den Distress Ink bearbeitet.

Dann nur noch aufgeklebt mit Blumen und einen Spruchbanner verziert und schon ist er fertig.

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachbasteln 😊

Dieser Beitrag wurde von Jasmin geschrieben, wenn er euch gefallen hat, besucht sie auch auf Instagram und YouTube!

Instagram: Mieneminchen

YouTube: Mieneminchen

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar